Aktuelles aus dem Rathaus

Neugestaltung der Breitenberger Ortsmitte

Bilder: Helmut Rührl

Im Jahre 2014 hat die Gemeinde Breitenberg von der Erbengemeinschaft Rabenbauer im Rahmen eines Versteigerungsverfahrens das sog. Rabenbauer-Areal mit Wohnhaus/Laden, Ausstellungshalle und Werkstatt (errichtet in den fünfziger und sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts) erworben.

Weiterlesen …

Bekanntmachung der 21. Änderung der Fäkalschlammentsorgung

Der Gemeinderat der Gemeinde Breitenberg hat in seiner Sitzung vom 12.05.2016 eine „Satzung zur Änderung der Gebührensatzung zur Fäkalschlammentsorgungssatzung (GS-FES) der Gemeinde Breitenberg“ erlassen.

Weiterlesen …

Rathaus nur eingeschränkt erreichbar

In der Woche vom 20. – 24. Juni 2016 ist das Rathaus wegen EDV-Umstellung nur eingeschränkt erreichbar.
Es wird gebeten, bei irgendwelchen Erledigungen im Rathaus sich vorher telefonisch (Tel. 08584/9618-0) zu melden, ob Parteiverkehr möglich ist.

Stellenausschreibung der Gemeinde

Beschäftigungsumfang: 25 Stunden im Monat auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung

Weiterlesen …

Verschärfte Einreisebestimmungen in die USA

Hinweis: Aufgrund der geänderten Vorschriften zum Visa Waiver Programm dürfen nur noch Inhaber elektronischer Reisepässe (Pässe mit integriertem elektronischen Chip) visumfrei in die USA einreisen.

Weiterlesen …

Abrechnung der Wasser- und Kanalgebühren

In den nächsten Tagen werden Ihnen durch unseren Gemeindediener die Ablesebriefe zur Erfassung der Zählerstände für Wasser- und Kanalgebühren zugestellt.

Weiterlesen …

Fäkalschlammabfuhr 2016

Alle Betreiber von Grundstückskläranlagen werden gebeten, eine Kopie mit dem Ergebnis der Schlamm-standspiegelmessung vom 1. Halbjahr 2016 bis spätestens 31. Mai 2016 in der Gemeindeverwaltung vorzulegen.

Für die Fäkalschlammanlieferung an die Kläranlage Kaindlmühle steht für die Gemeinde Breitenberg folgender Termin fest: 18.07.2016 bis 29.09.2016.

Weiterlesen …

Anmeldung steuerpflichtiger Hunde

Es wird immer wieder festgestellt, dass einige Hunde nicht zur Hundesteuer angemeldet sind.
Wir weisen darauf hin, dass alle Hunde, auch Jagd- und Wachhunde, zur Hundesteuer angemeldet werden müssen.

Weiterlesen …

Rechtliche Verpflichtung bei Namens- und / oder Adressänderung

Das Landratsamt Passau –Führerscheinstelle- weist darauf hin, dass bei Änderungen des Namens oder der Anschrift immer auch die Fahrzeugpapiere bei der zuständigen Zulassungsstelle geändert werden müssen.

Weiterlesen …

Breitenberg, ein starkes Stück Heimat...